Anfrage der FDP Fraktion: Hotelanbau „Frankfurter Haus“

Frankfurter Haus in der Darmstädter Landstraße.

Frankfurter Haus in der Darmstädter Landstraße.

Der Magistrat wird gebeten, folgende Fragen zu beantworten:

1) Wird es im Zusammenhang mit dem geplanten Hotelanbau am „Frankfurter Haus“ zu Auswirkungen auf Neu-Isenburg kommen?

2) Wenn ja, zu welchen?

Susann Guber
Fraktionsvorsitzende
FDP Fraktion

Begründung:

Der Presse war zu entnehmen, dass das „Frankfurter Haus“ von einem Investor übernommen wurde, der einen Hotelanbau geplant hat.

Kann es sein, dass dies Auswirkungen auf Neu-Isenburg hat, in Form von Wegfall von Wegen und Waldflächen, in Form von Verkehrsflussveränderungen und evtl. Gefährdung von Passanten im Kreuzungsbereich Darmstädter Landstraße/Isenburger Schneise durch verstärkte An- und Abfahrt von Hotelgästen, evtl. auch durch Bau und Nutzung einer Tiefgarage?