Gänse-Essen der FDP im „GOLDENEN APFEL“

Restaurant "Goldener Apfel" in Neu-Isenburg.

Restaurant "Goldener Apfel" in Neu-Isenburg.

Ausnahmsweise mal nicht ausschließlich um Politik ging es beim Jahresabschluss-Treffen der örtlichen Freidemokraten. In entspannter Atmosphäre trafen sich rund 15 Parteifreunde zu einem kulinarischen Highlight: dem Jahresabschluss-Gänseessen im „Goldenen Apfel“ in Neu-Isenburg. Auf Wunsch einiger Mitglieder haben wir dieses Mal die familiäre Atmosphäre des „Goldenen Apfel“ vorgezogen, und es galt, auch die „einheimische“ Wirtschaft, sprich die Isenburger Gastronomen, bei der Restaurant-Wahl zu unterstützen. Das für unser Jahresabschluss-Essen ursprünglich ins Auge gefasste weit über die Grenzen Neu-Isenburgs hinaus bekannte „Frankfurter Haus“ liegt leider rund 50 Meter außerhalb unseres lokalen Wirkungsradius. Es wird aber bei einem unserer monatlichen „Jour Fixe“ ebenfalls weiterhin in die engere Planung einbezogen, z.B. bei einem Meinungsaustausch mit unseren Frankfurter Parteifreunden in 2012.

Im Namen des Vorstands bedankte sich Jörg Müller für die engagierte politische Arbeit im Jahr 2011. Als Fazit des netten Abends hält der Vorstand der örtlichen FDP fest: Eine prima Atmosphäre, ein äußerst schmackhaftes Essen und angeregte Gespräche, dies verlangt nach einer Wiederholung im Dezember 2012.

In diesem Sinne: FROHE WEIHNACHTEN und einen guten Rutsch ins Neue Jahr !