Neuanfang ist gelungen.

Hochzufrieden sind die vier Teilnehmer des Kreises nach dem Bundesparteitag

Mit dem Kreisvorsitzenden René Rock sind auch die Delegierten Elke Kunde und Michael Schmidt nach Potsdam gereist. Als einer von über 1000 Gästen hat sich Richard Krüger den dreien angeschlossen.

Schon bei der Vorstellung der Kandidaten zum Bundesvorsitz zeichnete Christian Lindner ein klares Bild, wie der zukünftige Weg der Liberalen aussieht. Von der Kritik am Wahlkampf  über die jetzt zu leistende Arbeit bis hin zum Ausblick in die Zukunft. Eine echte Revision. Es waren Worte, die endlich ausgesprochen werden mussten. So gewann er die Wahl dann auch deutlich gegen die beiden Mitbewerber. Das Votum der Delegierten mit über 79% für Christian Lindner fiel eindeutig aus.

Die Rede von Christian Lindner am Sonntag war dann wie eine Befreiung. Die Aufgaben unserer Zeit benötigen neue Antworten, die frei von Zwängen sind. Die Delegierten und Ersatzdelegierten des Landkreises Offenbach haben dann auch gleich die Chance am Ende des Parteitages genutzt, um den Neuanfang zu dokumentieren. Christian Lindner, der zu Gast in Neu-Isenburg war, hat sich dafür gerne noch mal Zeit genommen.