Politstammtisch der FDP Neu-Isenburg mit Hans-Joachim Otto (MdB) und Susann Guber.

Hans-Joachim Otto (MdB) mit Susann Guber.

Hans-Joachim Otto (MdB) mit Susann Guber.

Nach kurzer Begrüßung und Vorstellung durch Jörg Müller kam Hans-Joachim Otto, MdB, und parlamentarischer Staatssekretär, vor Besuchern und Parteifreunden ohne Umschweife zur Sache. Kenntnisreich und umfassend nahm er Stellung zur Griechenland-Problematik. Er konnte sicher nicht alle Befürchtungen und Ängste der Fragesteller vertreiben, machte aber deutlich, dass es eben keine andere Wahl als das von Europa angedachte gäbe, alles andere würde noch schwieriger.

Anschließend lobte er Susann Guber für ihre Kandidatur und versicherte ihr den Beistand der Frankfurter Nachbarn und wünschte ihr viel Erfolg.

Susann Guber, bei der Erläuterung ihrer politischen Ziele.

Susann Guber, bei der Erläuterung ihrer politischen Ziele.

Susann Guber stellte sich und ihr Programm den Besuchern vor, beantwortete ausführlich die gestellten Fragen und konnte einige Termine mit Vereinsvertretern vereinbaren.