FDSDO – Freie Demokraten suchen den Ortsbeirat!

Aufruf zur Kommunalwahl 2021
Aufruf zur Kommunalwahl 2021

Auch wenn Corona das derzeit alles beherrschende Thema ist, so wirft schon die Kommunalwahl 2021 ihren Schatten voraus – und damit auch die Wahl der Ortsbeiräte. In Zeppelinheim deutet sich ein Abschied an: Margot Chelius, lange Jahre für die FDP u.a. im Ortsbeirat aktiv, wird sich 2021 zurückziehen. Grund genug für den FDP-Fraktionschef Thilo Seipel und den Stadtverordneten Alexander Jungmann, direkt in Zeppelinheim vor Ort einen Aufruf für eine Kandidatur zu starten. „Mitmachen – mitgestalten: Das ist unser Motto im vergangenen Kommunalwahlkampf geworden, und das wollen wir auch 2021 leben“, so Seipel. „Wir sind eine Mitmachpartei und suchen Sie, die Bürger aus Zeppelinheim, die Lust und Zeit haben, sich als Kandidaten auf unserer Liste für den Ortsbeirat zu bewerben und im Ortsbeirat mitzuarbeiten“.

Voraussetzung hierfür: Bewerber/innen müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und in Zeppelinheim mit Erstwohnsitz wohnhaft sein. „Eine Parteimitgliedschaft ist KEINE Voraussetzung“, so der Fraktionschef, „das erwarten wir auch gar nicht. Grundsätzlich sollte man sich als Bewerber mit den Grundwerten unserer Partei identifizieren können, aber gerade in Zeppelinheim bin ich mir sicher, dass es genügend Mitbürger gibt, die die Freiheit des einzelnen zu schätzen wissen.“

Daher gilt der Aufruf der Freien Demokraten an alle Bürgerinnen und Bürger aus Zeppelinheim: „Wenn Sie Interesse haben, für uns für den Ortsbeirat zu kandidieren und sich dort einzubringen, melden Sie sich bei uns und lernen Sie uns kennen. Alles was zählt, sind Ideen und Leidenschaft für Zeppelinheim einzusetzen. Trauen Sie sich – Sie können nur gewinnen, und sie bekommen die Unterstützung eines engagierten und lebendigen FDP-Ortsverbandes und einer sachkundigen Fraktion im Rathaus.“

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter Tel.: 01 70 – 32 43 473 oder Wir freuen uns auf Sie!